Angebote zu "Kilometer" (12 Treffer)

Baltikum
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Baltikum beginnt Europas Norden. Estland, Lettland und Litauen gehörten nie zu den klassischen Urlaubszielen und sie werden sicherlich auch in Zukunft nicht dem Massentourismus verfallen. Im Winter sind die Tage nur kurz, dafür im Sommer besonders lang und man kann die beinahe unberührte grandiose Natur einer der wichtigsten Gründe, um hierher zu reisen besonders intensiv genießen. Wanderer, Radfahrer, Reiter, Wassersportler oder Angler haben mitunter ganze Landstriche für sich allein. Dort kommt ihnen nur selten ein Auto in die Quere. Und manchmal auch keine Menschenseele. Das größte Naturreservat des Baltikums liegt in Lettland. Der Gauja-Nationalpark beeindruckt mit tiefen Wäldern, markanten Felsgebilden, geheimnisvollen Höhlen und einer malerischen Schlucht, die der Fluss im Laufe von Jahrmillionen in den Stein geschnitten hat. Nicht weniger vielfältig und interessant gibt sich die Natur in Estland. Während sich die Steilküste bei Toila besonders fotogen präsentiert, sind es bei Häädemeeste die Dünen die höchsten des Landes. Doch das Meer hat mächtige Konkurrenz. Gleich 140 Kilometer lang und bis zu 40 Kilometer breit ist der malerische Peipus-See (Peipsi järv). Die Krone für das berühmteste und meistbewunderte Natur-Kunstwerk des Baltikums gehört natürlich der Kurischen Nehrung. Daneben hat Litauen weitere attraktive Nationalparks so das herrliche Seengebiet um Trakai und das Delta der Memel, aber auch deren burgengesäumtes Urstromtal zwischen Kaunas und Tilsit (Sowjetsk) zu bieten. Über 200 Bilder und spannende Essays zu den Themen Geschichte, Natur und Kunst zeigen den baltischen Länder-Dreiklang in all seinen Facetten und laden ein, dem Osten Europas mit seinem ganzen Charme und seiner Schönheit zu begegnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
ADAC Reiseführer plus Baltikum
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Baltikum - Drei Länder, Estland, Lettland und Litauen formen diese Region im Nordosten des ´mare balticum´ zwischen der Ostsee und seinen Nachbarstaaten, die mit einer faszinierenden und vor allem weitestgehend unberührten - weil geschützten - Natur aufwarten können. Da wäre z.B. die mehrere tausend Kilometer lange Ostseeküste mit Badestränden, die Lettische Riviera oder das von Flüssen und Mooren durchzogene Landesinnere mit seinen endlos scheinenden Wäldern. Aber auch die drei Hauptstädte Tallin, Riga und Vilnius mit ihren restaurierten Altstädten möchten nach Jahren hinter dem Eisernen Vorhang entdeckt werden. Vilnius galt bis 1941 wegen seiner berühmten jüdischen Gelehrten als ´´Jerusalem des Nordens´´ und in Riga sollte man am Schloss Rundale nicht vorbei gehen. ++ Das bietet der ADAC Reiseführer plus: umfassende Informationen zu allen Sehenswürdigkeiten auf 144 Seiten ++ zwei neue Kapitel mit Tipps für cleveres Reisen und nützlichen Familien-Tipps ++ 40 ADAC Top Tipps, die auf einen Blick zu den touristischen Highlights führen ++ 150 brillante Abbildungen ++ Empfehlungen zu Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten ++ detaillierte Maxi-Faltkarte zum Herausnehmen mit Beschreibung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten - für optimale Orientierung unterwegs ++ zahlreiche zusätzliche Stadtpläne, Übersichts- und Detailkarten im Buchumschlag und im Innenteil des Reiseführers.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Die Küsten der Ostsee - Folge 4: Baltikum
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Estland startet die Reise in Tallinn. Von hier aus geht es zu zwei außergewöhnlichen Inseln: Auf Saaremaa werden Luxus-Yachten gebaut, während auf Kihnu die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Hier leben Frauen, die ihre eigene Sprache sprechen und ihre eigenen Trachten tragen. In Litauen werden Auerochsen eingefangen, ein Projekt rettet die Tiere vor dem Aussterben. Die Reise endet auf der Kurischen Nehrung, einer zwei Kilometer langen Wanderdüne, auf der die Grenze zum russischen Kaliningrad verläuft. Eine junge Grenzerin kontrolliert das weitläufige Gebiet mit dem Quad und soll mit ihren Kollegen den Schmuggel nach Europa verhindern.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Mit dem Käfer um die Ostsee - 6.000 Kilometer o...
12,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Eine Roadstory von Vater und Tochter, die gemeinsam mit ihrem alten, dunkelblauen VW-Faltdachkäfer ?Midnight? (Baujahr 1960) eine 35-tägige Reise durch neun Anrainerstaaten der Ostsee machten. Über 6.000 Kilometer ohne Gurt und Servo, immer entlang der Küste. Es ging zu Inseln wie Rügen, Saarema (Estland) oder Åland (Finnland), eine größere Runde wurde durch Estland gedreht. Über Kaliningrad ging es über die kurische Nehrung nach Nida und Klaipeda. Sie besuchten über hundert Orte, waren auf der Suche nach Braunbären und Wildpferden im Baltikum, trafen dutzende Menschen und sprachen mit ihnen auch über ein gemeinsames, grenzenloses Europa.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Der lange Weg zum Nordkap
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch erzählt über eine Reise mit dem Fahrrad im Sommer 2014, die in Niederösterreich beginnt und in 26 Tagen über Tschechien, Polen, das Baltikum, Russland und Finnland 3800 Kilometer bis ans Nordkap in Norwegen führt. So vielfältig wie die Länder, die Straßen-, Verkehrs- und Wetterverhältnisse sind die Abbildungen, Gedanken und Bekenntnisse des Autors. Jeder Tag bringt neue Herausforderungen. Der Gedanke ans Aufhören liegt oft nahe am Glücksgefühl über ein erreichtes Teilziel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
111 Orte in Kiel, die man gesehen haben muss
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo gibt es das sonst? Kreuzfahrtschiffe, groß wie Hochhäuser, fahren bis in die Innenstadt. Fähren, lang wie zwei Fußballfelder, starten täglich nach Norwegen, Schweden und ins Baltikum. Der Nord-Ostsee-Kanal, die am meisten befahrene künstliche Wasserstraße der Welt, sie beginnt in Kiel. Die ganz großen Pötte kann man hier bestaunen - vom Strandkorb aus. Drei Kilometer schönster Sandstrand in der Stadt. Kiel, die Stadt an der Förde. Aus deren Wasser wird weißes Gold geschürft. Nirgendwo anders gibt es ein Parlament, das mit Meerblick tagt. Kiel kommt! Mit lustvollen Höhepunkten. Und vielen Geheimnissen. Es lohnt sich, beides zu entdecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Reh am Rapsfeld (eBook, ePUB)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Manchmal steigt man morgens aus dem Bett und denkt, dass man es nicht schaffen wird, aber innerlich lacht man darüber und erinnert sich an die vielen Male, die man das schon gedacht hat.´´ Ab und zu muss Dres Balmer an Charles Bukowski denken, wenn die Beine wieder schwer sind. Er radelt um die Ostsee. 6624 Kilometer in 60 Tagen, von Lübeck aus einmal rundherum, durch Dänemark, Schweden, Finnland, Russland, das Baltikum, Polen und wieder zurück nach Lübeck. Er erkennt, dass man nicht in die Südsee muss, um die irdisch-himmlische Unendlichkeit zu erfahren. Noch viel öfter aber wird er mit den profanen Fragen und Widrigkeiten des Lebens konfrontiert: Hunger. Gegenwind. Autofahrer. Warum nur raucht niemand mehr filterlose Zigaretten? Und überhaupt ? wo ist sie denn nun, diese Ostsee? Einmal notiert er in seinem Tagebuch: ´´Velofahren, so heißt es gemeinhin, ist etwas Sportliches. Velofahren ist gut für den Körper, gut für die Figur, doch Velofahren ist auch Nachdenken, Erinnern, und am Abend ist Velofahren Schreiben. Der Sport ist beim Velofahren bloß eine willkommene Nebenerscheinung.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Reh am Rapsfeld
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Manchmal steigt man morgens aus dem Bett und denkt, dass man es nicht schaffen wird, aber innerlich lacht man darüber und erinnert sich an die vielen Male, die man das schon gedacht hat.´´ Ab und zu muss Dres Balmer an Charles Bukowski denken, wenn die Beine wieder schwer sind. Er radelt um die Ostsee. 6624 Kilometer in 60 Tagen, von Lübeck aus einmal rundherum, durch Dänemark, Schweden, Finnland, Russland, das Baltikum, Polen und wieder zurück nach Lübeck. Er erkennt, dass man nicht in die Südsee muss, um die irdisch-himmlische Unendlichkeit zu erfahren. Noch viel öfter aber wird er mit den profanen Fragen und Widrigkeiten des Lebens konfrontiert: Hunger. Gegenwind. Autofahrer. Warum nur raucht niemand mehr filterlose Zigaretten? Und überhaupt - wo ist sie denn nun, diese Ostsee? Einmal notiert er in seinem Tagebuch: ´´Velofahren, so heißt es gemeinhin, ist etwas Sportliches. Velofahren ist gut für den Körper, gut für die Figur, doch Velofahren ist auch Nachdenken, Erinnern, und am Abend ist Velofahren Schreiben. Der Sport ist beim Velofahren bloß eine willkommene Nebenerscheinung.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Reise durch Lettland
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit 64 500 Quadratkilometern ist Lettland etwas kleiner als Bayern, aber größer als die Schweiz. Einer der wichtigsten Gründe, nach Lettland zu reisen, sind die noch (fast) unberührten grandiosen Naturlandschaften. Dazu gehören eine circa 500 Kilometer lange Küste, ausgedehnte Wälder, viele Seen und angeblich exakt 777 Flüsse. Der größte Nationalpark des Baltikums bietet den vielen Besuchern tiefe Wälder, markante Felsgebilde, geheimnisvolle Höhlen und eine malerische Schlucht. Ein Spaziergang durch die Gassen und Straßen der Städte ist wie eine Reise in die Vergangenheit. Fast jedes der Häuser erzählt eine alte Geschichte, doch nahezu alle tragen neue Farbe.Circa 200 Fotos zeigen Lettland in seiner ganzen Vielfalt. Vier Specials berichten über das Volk der Liven, die Stadt Riga, Feste und Burgen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Wandern. Radeln. Paddeln.
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

2007 hat Christine Thürmer alles aufgegeben - ihren Job, ihre Wohnung, ihr normales Leben -, um in der Natur unterwegs zu sein. Seitdem legte sie wandernd, radelnd und paddelnd über 70.000 Kilometer zurück. In den USA, auf dem Pacific Crest Trail, hat alles begonnen, doch auch in Europa gibt es fantastische Outdoor-Möglichkeiten. Packend schildert Christine Thürmer drei faszinierende große Touren: zu Fuß von Koblenz am Rhein nach Tarifa, zum südlichsten Punkt Europas; mit dem Rad die Ostseeküste entlang, von Berlin über Polen und das Baltikum bis nach Finnland; und mit dem Kajak quer durch Schweden. Sie erzählt von spannenden Begegnungen und einzigartiger Natur; von den Herausforderungen des Lebens auf Wanderschaft und wie sich dadurch die persönlichen Werte und Einstellungen verändern. Ein mitreißender Bericht, der Lust macht aufzubrechen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot