Angebote zu "Lübeck" (11 Treffer)

Vom Baltikum nach Lübeck als Buch von Sigrid Ru...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Baltikum nach Lübeck:Das Leben meiner Großmutter Marie Cruse. 1., Aufl. Sigrid Ruschepaul-Gercken

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Jakobsweg Via Baltica
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der bedeutendste und beliebteste Pilgerweg im Norden Deutschlands ist zweifellos die Via Baltica, auch Baltisch-Westfälischer Weg genannt. Er orientiert sich weitgehend an der historischen Hansestraße, die vom Baltikum über Königsberg, Danzig und Rostock nach Lübeck und weiter über Hamburg nach Westfalen führte. Etwa 600 km dieses Weges, von der polnisch-deutschen Grenze auf der Insel Usedom über die Hansestädte Greifswald, Rostock, Wismar, Lübeck, Hamburg und Bremen, sind in diesem Buch beschrieben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Reh am Rapsfeld (eBook, ePUB)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Manchmal steigt man morgens aus dem Bett und denkt, dass man es nicht schaffen wird, aber innerlich lacht man darüber und erinnert sich an die vielen Male, die man das schon gedacht hat.´´ Ab und zu muss Dres Balmer an Charles Bukowski denken, wenn die Beine wieder schwer sind. Er radelt um die Ostsee. 6624 Kilometer in 60 Tagen, von Lübeck aus einmal rundherum, durch Dänemark, Schweden, Finnland, Russland, das Baltikum, Polen und wieder zurück nach Lübeck. Er erkennt, dass man nicht in die Südsee muss, um die irdisch-himmlische Unendlichkeit zu erfahren. Noch viel öfter aber wird er mit den profanen Fragen und Widrigkeiten des Lebens konfrontiert: Hunger. Gegenwind. Autofahrer. Warum nur raucht niemand mehr filterlose Zigaretten? Und überhaupt ? wo ist sie denn nun, diese Ostsee? Einmal notiert er in seinem Tagebuch: ´´Velofahren, so heißt es gemeinhin, ist etwas Sportliches. Velofahren ist gut für den Körper, gut für die Figur, doch Velofahren ist auch Nachdenken, Erinnern, und am Abend ist Velofahren Schreiben. Der Sport ist beim Velofahren bloß eine willkommene Nebenerscheinung.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Reh am Rapsfeld
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Manchmal steigt man morgens aus dem Bett und denkt, dass man es nicht schaffen wird, aber innerlich lacht man darüber und erinnert sich an die vielen Male, die man das schon gedacht hat.´´ Ab und zu muss Dres Balmer an Charles Bukowski denken, wenn die Beine wieder schwer sind. Er radelt um die Ostsee. 6624 Kilometer in 60 Tagen, von Lübeck aus einmal rundherum, durch Dänemark, Schweden, Finnland, Russland, das Baltikum, Polen und wieder zurück nach Lübeck. Er erkennt, dass man nicht in die Südsee muss, um die irdisch-himmlische Unendlichkeit zu erfahren. Noch viel öfter aber wird er mit den profanen Fragen und Widrigkeiten des Lebens konfrontiert: Hunger. Gegenwind. Autofahrer. Warum nur raucht niemand mehr filterlose Zigaretten? Und überhaupt - wo ist sie denn nun, diese Ostsee? Einmal notiert er in seinem Tagebuch: ´´Velofahren, so heißt es gemeinhin, ist etwas Sportliches. Velofahren ist gut für den Körper, gut für die Figur, doch Velofahren ist auch Nachdenken, Erinnern, und am Abend ist Velofahren Schreiben. Der Sport ist beim Velofahren bloß eine willkommene Nebenerscheinung.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Jakobsweg Via Baltica
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der bedeutendste und beliebteste Pilgerweg im Norden Deutschlands ist zweifellos die Via Baltica, auch Baltisch-Westfälischer Weg genannt. Er orientiert sich weitgehend an der historischen Hansestraße, die vom Baltikum über Königsberg, Danzig und Rostock nach Lübeck und weiter über Hamburg nach Westfalen führte. Etwa 600 km dieses Weges, beginnend an der polnisch/deutschen Grenze auf der Insel Usedom über die Hansestädte Greifswald, Rostock, Wismar, Lübeck, Hamburg und Bremen finden Sie hier beschrieben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DuMont direkt Reiseführer Ostsee Kreuzfahrt
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf alten Handelsrouten der Hanse zu einstigen Wikingerstätten durch ein halbes Dutzend Länder in gut zwei Wochen? Das geht! Traditionsreiche Seebäder an deutschen Küsten, malerische Alt- stadtkerne im Baltikum, prachtvolle Zarenpaläste im russischen St. Petersburg und das samtene Licht des nordischen Sommers mit seinen langen Sonnenauf- und -untergängen machen eine Ost-see-Kreuzfahrt zu einem besonderen Erlebnis. In 15 ´´Direkt-Kapiteln´´ führt Autor Christian Nowak die Besucher direkt zu den Highlights des Mare Balticum und hilft, erlebnisreiche Landgänge zu gestalten: die Kieler Förde; die Lübecker Altstadt; Spaziergang in Warnemünde; Bummel durch Sassnitz; Danzigs Rechtstadt; ins Jugendstilviertel von Riga; die Altstadt von Tallinn; St. Petersburg; Helsinki; Stockholm; Spaziergang in Visby; Inselrundfahrt Bornholm; bei der Kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen; Malmös idyllischer Stadtkern; Göteborg. Handverlesene Adressen für alle wichtigen Orte, zu Essen und Trinken sowie Einkaufen und Ausgehen, lassen die Kreuzfahrt zum Erlebnis werden. Jede Adresse ist mit einem Schlagwort versehen - das erleichtert die schnelle Orientierung. Im großen separaten Faltplan (Maßstab 1:3.000.000) mit Ortsregister sind alle im Buch genannten Orte eingetragen und anhand der Verweise im Text einfach zu finden. Die Übersichtskarte hebt alle Highlights hervor. Stadt- und Detailpläne im Buch erlauben die präzise Orientierung in Flensburg, Kiel, Lübeck, Travemünde, Rostock, Danzig, Klaipeda, Riga, Tallinn, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm, Visby, Rønne, Kopenhagen, Göteborg und in allen in den 15 ´´Direkt-Kapiteln´´ beschriebenen Orten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DuMont direkt Reiseführer Ostsee Kreuzfahrt
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf alten Handelsrouten der Hanse zu einstigen Wikingerstätten durch ein halbes Dutzend Länder in gut zwei Wochen? Das geht! Traditionsreiche Seebäder an deutschen Küsten, malerische Alt- stadtkerne im Baltikum, prachtvolle Zarenpaläste im russischen St. Petersburg und das samtene Licht des nordischen Sommers mit seinen langen Sonnenauf- und -untergängen machen eine Ost-see-Kreuzfahrt zu einem besonderen Erlebnis. In 15 ´´Direkt-Kapiteln´´ führt Autor Christian Nowak die Besucher direkt zu den Highlights des Mare Balticum und hilft, erlebnisreiche Landgänge zu gestalten: die Kieler Förde; die Lübecker Altstadt; Spaziergang in Warnemünde; Bummel durch Sassnitz; Danzigs Rechtstadt; ins Jugendstilviertel von Riga; die Altstadt von Tallinn; St. Petersburg; Helsinki; Stockholm; Spaziergang in Visby; Inselrundfahrt Bornholm; bei der Kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen; Malmös idyllischer Stadtkern; Göteborg. Handverlesene Adressen für alle wichtigen Orte, zu Essen und Trinken sowie Einkaufen und Ausgehen, lassen die Kreuzfahrt zum Erlebnis werden. Jede Adresse ist mit einem Schlagwort versehen - das erleichtert die schnelle Orientierung. Im großen separaten Faltplan (Maßstab 1:3.000.000) mit Ortsregister sind alle im Buch genannten Orte eingetragen und anhand der Verweise im Text einfach zu finden. Die Übersichtskarte hebt alle Highlights hervor. Stadt- und Detailpläne im Buch erlauben die präzise Orientierung in Flensburg, Kiel, Lübeck, Travemünde, Rostock, Danzig, Klaipeda, Riga, Tallinn, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm, Visby, Rønne, Kopenhagen, Göteborg und in allen in den 15 ´´Direkt-Kapiteln´´ beschriebenen Orten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Der Deutschorden / Heere & Waffen Bd.6
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

1190 wurde durch Bürger aus Bremen und Lübeck vor Akkon ein Feldspital zur Pflege kranker Pilger und Kreuzfahrer gegründet. Seine Betreiber nannten sich selbst ´´Deutsche Brüder der Kirche St. Mariens zu Jerusalem´´. 1198 wurde die Gemeinschaft der Deutschen Brüder zum ´´Deutschritterorden´´ oder ´´Deutschorden´´. Im Heiligen Land waren die Deutschordensritter zwar bald der drittgrößte Ritterorden, jedoch dominierten dort bereits die Templer und Johanniter und ein bedeutender Gebietserwerb war nicht mehr möglich. Zu Beginn des 13. Jh. hatte der Orden über ganz Europa verteilt zahlreiche Besitzungen, sein eigentliches Betätigungsfeld wurde das ´´heidnische´´ Baltikum. Mit Hilfe deutscher Siedler und Kreuzfahrer aus ganz Europa wurde dort die ursprüngliche Bevölkerung unterworfen und ein machtvolles Staatsgebilde geschaffen, das um 1400 an der Ostsee entlang von der Oder bis zum Peipussee reichte. Umstrittene Gebietsansprüche führten zunehmend zu Auseinandersetzungen zwischen dem Orden und der polnischen Krone und gipfelten in der verlorenen Schlacht bei Tannenberg 1410, die den Niedergang der Ordensmacht einleitete. Der Band schildert die wesentlichen Stationen der Geschichte des Deutschordens und stellt die verschiedenen Ordensangehörigen vor, ihre Ausrüstung und Bewaffnung sowie die Hilfskräfte, die in den Kämpfen zum Einsatz kamen. Der zeitliche Schwerpunkt der Darstellung liegt zwischen Gründung des Ordens und der ersten Hälfte des 15. Jh.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DuMont direkt Reiseführer Ostsee-Kreuzfahrt (eB...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den DuMont direkt Reiseführer E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck! Auf alten Handelsrouten der Hanse zu einstigen Wikingerstätten durch ein halbes Dutzend Länder in gut zwei Wochen? Das geht! Traditionsreiche Seebäder an deutschen Küsten, malerische Altstadtkerne im Baltikum, prachtvolle Zarenpaläste im russischen St. Petersburg und das samtene Licht des nordischen Sommers mit seinen langen Sonnenauf- und -untergängen machen eine Ostsee-Kreuzfahrt zu einem besonderen Erlebnis. In 15 »Direkt-Kapiteln« führt Autor Christian Nowak die Besucher direkt zu den Highlights des Mare Balticum und hilft, erlebnisreiche Landgänge zu gestalten: die Kieler Förde; die Lübecker Altstadt; Spaziergang in Warnemünde; Bummel durch Sassnitz; Danzigs Rechtstadt; ins Jugendstilviertel von Riga; die Altstadt von Tallinn; St. Petersburg; Helsinki; Stockholm; Spaziergang in Visby; Inselrundfahrt Bornholm; bei der Kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen; Malmös idyllischer Stadtkern; Göteborg. Handverlesene Adressen für alle wichtigen Orte, zu Essen und Trinken sowie Einkaufen und Ausgehen, lassen die Kreuzfahrt zum Erlebnis werden. Jede Adresse ist mit einem Schlagwort versehen - das erleichtert die schnelle Orientierung. E-Book basiert auf: 3. Auflage 2015, Dumont Reiseverlag Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ? und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DuMont direkt Reiseführer Ostsee Kreuzfahrt
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf alten Handelsrouten der Hanse zu einstigen Wikingerstätten durch ein halbes Dutzend Länder in gut zwei Wochen? Das geht! Traditionsreiche Seebäder an deutschen Küsten, malerische Alt- stadtkerne im Baltikum, prachtvolle Zarenpaläste im russischen St. Petersburg und das samtene Licht des nordischen Sommers mit seinen langen Sonnenauf- und -untergängen machen eine Ost-see-Kreuzfahrt zu einem besonderen Erlebnis. In 15 »Direkt-Kapiteln« führt Autor Christian Nowak die Besucher direkt zu den Highlights des Mare Balticum und hilft, erlebnisreiche Landgänge zu gestalten: die Kieler Förde; die Lübecker Altstadt; Spaziergang in Warnemünde; Bummel durch Sassnitz; Danzigs Rechtstadt; ins Jugendstilviertel von Riga; die Altstadt von Tallinn; St. Petersburg; Helsinki; Stockholm; Spaziergang in Visby; Inselrundfahrt Bornholm; bei der Kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen; Malmös idyllischer Stadtkern; Göteborg.Handverlesene Adressen für alle wichtigen Orte, zu Essen und Trinken sowie Einkaufen und Ausgehen, lassen die Kreuzfahrt zum Erlebnis werden. Jede Adresse ist mit einem Schlagwort versehen - das erleichtert die schnelle Orientierung.Im großen separaten Faltplan (Maßstab 1:3.000.000) mit Ortsregister sind alle im Buch genannten Orte eingetragen und anhand der Verweise im Text einfach zu finden. Die Übersichtskarte hebt alle Highlights hervor. Stadt- und Detailpläne im Buch erlauben die präzise Orientierung in Flensburg, Kiel, Lübeck, Travemünde, Rostock, Danzig, Klaipeda, Riga, Tallinn, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm, Visby, Rønne, Kopenhagen, Göteborg und in allen in den 15 »Direkt-Kapiteln« beschriebenen Orten.DuMont direkt Ostsee Kreuzfahrt: das Wesen der Region schnell erfassen, nichts verpassen, die begrenzte Zeit optimal nutzen. Die Highlights in 15 ´´Direkt-Kapiteln´´, alle wichtigen Orte mit den besten Adressen zu Essen und Trinken, Einkaufen und Ausgehen, großer herausnehmbarer Faltplan.Erste Orientierung. Schlaglichter und Impressionen. Geschichte, Gegenwart, Zukunft. Essen und Trinken. Reiseinfos von A bis Z. Unterwegs auf der Ostsee. 15 x die Ostsee direkt erleben.Christian Nowak lebt und arbeitet als freier Reisejournalist und Fotograf in Berlin. Seine Reisen führen ihn vor allem nach Skandinavien und ins Baltikum. Im DuMont Reiseverlag erschienen von ihm u. a. das Reise Taschenbuch Estland und der DuMont-Bildatlas Norwegen.Kompaktführer für Kreuzfahrten. Ob an Board oder beim Landgang: das Wichtigste ausführlich in 15 ´´Direkt-Kapiteln´´, jeweils mit Tipps, allen Adressen und Detailkarte. Individuell bewertete Adressen zu allen sehenswerten Orten. Citypläne mit sämtlichen Adresseinträgen, großer herausnehmbarer Faltplan.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot