Angebote zu "Schönsten" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Ostsee - Ferienpark Vieregge - 8 Tage für 2 Per...
259,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das kleine Fischerdorf Vieregge liegt im Nordwesten von Rügen, dem landschaftlich schönsten Teil der Insel. Sanft geschwungene Wiesen, Felder und kleine Gehölze inmitten des Naturschutzgebietes am Breetzer Bodden geben der Landschaft ihren besonderen Reiz. Graugänse und Kraniche machen im Herbst Zwischenstation auf ihrer Reise vom Baltikum nach Südspanien. Für alle, die Ruhe und aktive Erholung suchen, ist diese noch weitgehend unberührte Natur genau der richtige Ort. Im neuen Hafen können Sie Boote leihen und Ausflugsfahrten organisieren. Ausgiebige Strandwanderungen, Sonnen und Faulenzen im Strandkorb sowie die unberührte Natur der schönsten Insel Deutschlands lassen Sie die Hektik des Alltags vergessen und laden Ihre Energietanks wieder auf.

Anbieter: touriDat
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Baltikum
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Christiane Bauermeister, Eva Gerberding, Jochen Könnecke und Christian Nowak wieder intensiv vor Ort unterwegs. Dabei haben sie sich u.a. im neuen Mo Museum in Vilnius und im Geschichtszentrum Maarjamäe bei Tallinn umgesehen, das 2018 zum 100. Geburtstag der Republik Estland eröffnet wurde. Unberührte Seen, kilometerlange, menschenleere Strände, ausgedehnte Wälder - das Baltikum betört insbesondere durch seine weiten, unberührten Landschaften.Von der Kurischen Nehrung bis nach Vilnius in Litauen, vom lettischen Riga bis Tallinn in Estland werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite "Auf einen Blick" die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Christiane Bauermeister, Eva Gerberding, Jochen Könnecke und Christian Nowak ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa den Aukstaitija-Nationalpark in Litauen, den Dzukija-Nationalpark in Lettland oder den Lahemaa-Nationalpark in Estland. Viel Wissenswertes über das Baltikum lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:800 000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 46 Citypläne, Wander- und Routenkarten.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Baltikum
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Christiane Bauermeister, Eva Gerberding, Jochen Könnecke und Christian Nowak wieder intensiv vor Ort unterwegs. Dabei haben sie sich u.a. im neuen Mo Museum in Vilnius und im Geschichtszentrum Maarjamäe bei Tallinn umgesehen, das 2018 zum 100. Geburtstag der Republik Estland eröffnet wurde. Unberührte Seen, kilometerlange, menschenleere Strände, ausgedehnte Wälder - das Baltikum betört insbesondere durch seine weiten, unberührten Landschaften.Von der Kurischen Nehrung bis nach Vilnius in Litauen, vom lettischen Riga bis Tallinn in Estland werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite "Auf einen Blick" die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Christiane Bauermeister, Eva Gerberding, Jochen Könnecke und Christian Nowak ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa den Aukstaitija-Nationalpark in Litauen, den Dzukija-Nationalpark in Lettland oder den Lahemaa-Nationalpark in Estland. Viel Wissenswertes über das Baltikum lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:800 000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 46 Citypläne, Wander- und Routenkarten.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Baltikum mit dem Wohnmobil
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Baltikum mit dem Wohnmobil ab 22.99 € als Taschenbuch: Die schönsten Routen in Litauen Lettland und Estland. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Sport- & Aktivreisen, Europa,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Ostsee-Runde: Pommern - Masuren - Kaliningrad -...
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ostsee-Runde: Pommern - Masuren - Kaliningrad - Baltikum - Südfinnland - Südostschweden - Seeland/Dänemark ab 22.9 € als Taschenbuch: Unterwegs auf den schönsten Reiserouten rund um die Ostsee. Auto Wohnmobil Caravan Van-Camper. In. 3. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Camping & Hotels, Europa,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Ostsee-Runde: Pommern - Masuren - Kaliningrad -...
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ostsee-Runde: Pommern - Masuren - Kaliningrad - Baltikum - Südfinnland - Südostschweden - Seeland/Dänemark ab 22.9 EURO Unterwegs auf den schönsten Reiserouten rund um die Ostsee. Auto Wohnmobil Caravan Van-Camper. In. 3. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Baltikum
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Christiane Bauermeister, Eva Gerberding, Jochen Könnecke und Christian Nowak wieder intensiv vor Ort unterwegs. Dabei haben sie sich u.a. im neuen Mo Museum in Vilnius und im Geschichtszentrum Maarjamäe bei Tallinn umgesehen, das 2018 zum 100. Geburtstag der Republik Estland eröffnet wurde. Unberührte Seen, kilometerlange, menschenleere Strände, ausgedehnte Wälder - das Baltikum betört insbesondere durch seine weiten, unberührten Landschaften.Von der Kurischen Nehrung bis nach Vilnius in Litauen, vom lettischen Riga bis Tallinn in Estland werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite "Auf einen Blick" die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Christiane Bauermeister, Eva Gerberding, Jochen Könnecke und Christian Nowak ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa den Aukstaitija-Nationalpark in Litauen, den Dzukija-Nationalpark in Lettland oder den Lahemaa-Nationalpark in Estland. Viel Wissenswertes über das Baltikum lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:800 000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 46 Citypläne, Wander- und Routenkarten.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Reiseführer Riga, Tallinn, Vilnius
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

- - - Die Hauptstädte und die schönsten Reiseziele im Baltikum auf 432 Seiten - Detaillierte Rundgänge durch Altstädte und Stadtzentren - Alle Nationalparks in Estland, Lettland und Litauen - Fundierte Hintergrundinformationen zu Geschichte, Politik und Kultur - Tipps für Shopping, Reisen mit Kindern und Strandurlaub - 25 Stadtpläne und Übersichtskarten - Mehr als 250 Farbfotos und Abbildungen - - - Riga, Tallinn und Vilnius haben sich zu beliebten Reisezielen entwickelt, und jede der baltischen Hauptstädte hat ihren eigenen Reiz: Das fast eine Million Einwohner zählende, lebhafte Riga ist berühmt für seine eng bebaute, pittoreske Altstadt und zahllose Jugendstilbauten an den breiten Boulevards. Tallinn fasziniert mit einer mittelalterlichen Altstadt, die von einer zwei Kilometer langen Stadtmauer eingefasst wird, und die zu den besterhaltenen in Europa gehört. In Vilnius stehen mehr als 100 Kirchen, darunter sind etliche sehenswerte Barockkirchen und das Ausros-Tor mit dem Bildnis der Barmherzigen Muttergottes, das Ziel von Pilgern aus ganz Europa ist. In allen drei Städten sind im Sommer die Restaurantterrassen der Altstädte gut gefüllt, und ganzjährig gibt es viel Kunst und Kultur. Die Auswahl an Gourmetrestaurants, Kneipen und Nightlife erreicht problemlos die Vielfalt vergleichbarer westeuropäischer Städte. Jenseits der Hauptstädte findet man im Baltikum pittoreske kleinere Städte, viel Natur, die Ostseeküste, naturbelassene Seen- und Flusslandschaften und artenreiche Wälder. Dieser Reiseführer führt sehr detailliert durch Riga, Tallinn und Vilnius. Neben den gängigen Reisetipps und nützlichen Karten gibt es Tipps für Shopping, das Reisen mit Kindern und den Strandurlaub. Das Buch bietet viel Hintergrundinformation zu Geschichte und Kultur sowie vertiefende Essays. Jenseits der Städte werden alle gängigen Ziele einer Baltikumreise und sämtliche Nationalparks vorgestellt. >>> Detaillierte Informationen und eine Voransicht dieses Reiseführers finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Reiseführer Riga, Tallinn, Vilnius
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

- - - Die Hauptstädte und die schönsten Reiseziele im Baltikum auf 432 Seiten - Detaillierte Rundgänge durch Altstädte und Stadtzentren - Alle Nationalparks in Estland, Lettland und Litauen - Fundierte Hintergrundinformationen zu Geschichte, Politik und Kultur - Tipps für Shopping, Reisen mit Kindern und Strandurlaub - 25 Stadtpläne und Übersichtskarten - Mehr als 250 Farbfotos und Abbildungen - - - Riga, Tallinn und Vilnius haben sich zu beliebten Reisezielen entwickelt, und jede der baltischen Hauptstädte hat ihren eigenen Reiz: Das fast eine Million Einwohner zählende, lebhafte Riga ist berühmt für seine eng bebaute, pittoreske Altstadt und zahllose Jugendstilbauten an den breiten Boulevards. Tallinn fasziniert mit einer mittelalterlichen Altstadt, die von einer zwei Kilometer langen Stadtmauer eingefasst wird, und die zu den besterhaltenen in Europa gehört. In Vilnius stehen mehr als 100 Kirchen, darunter sind etliche sehenswerte Barockkirchen und das Ausros-Tor mit dem Bildnis der Barmherzigen Muttergottes, das Ziel von Pilgern aus ganz Europa ist. In allen drei Städten sind im Sommer die Restaurantterrassen der Altstädte gut gefüllt, und ganzjährig gibt es viel Kunst und Kultur. Die Auswahl an Gourmetrestaurants, Kneipen und Nightlife erreicht problemlos die Vielfalt vergleichbarer westeuropäischer Städte. Jenseits der Hauptstädte findet man im Baltikum pittoreske kleinere Städte, viel Natur, die Ostseeküste, naturbelassene Seen- und Flusslandschaften und artenreiche Wälder. Dieser Reiseführer führt sehr detailliert durch Riga, Tallinn und Vilnius. Neben den gängigen Reisetipps und nützlichen Karten gibt es Tipps für Shopping, das Reisen mit Kindern und den Strandurlaub. Das Buch bietet viel Hintergrundinformation zu Geschichte und Kultur sowie vertiefende Essays. Jenseits der Städte werden alle gängigen Ziele einer Baltikumreise und sämtliche Nationalparks vorgestellt. >>> Detaillierte Informationen und eine Voransicht dieses Reiseführers finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot