Angebote zu "Wirtschaft" (8 Treffer)

Politik und Wirtschaft im Baltikum als Buch von...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Politik und Wirtschaft im Baltikum:Stabilisierung von Demokratie und Marktwirtschaft in Estland Lettland und Litauen Rolf Winkelmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Die Nutzung regenerativer Energien in den Lände...
59,90 €
Reduziert
53,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(59,90 € / in stock)

Die Nutzung regenerativer Energien in den Ländern des Baltikums: Cornelia Blaschke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Chancen und Risiken des EU-Beitritts von Polen ...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(74,00 € / in stock)

Chancen und Risiken des EU-Beitritts von Polen und dem Baltikum: Karsten Witt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Business Knigge Baltikum: Estland - Lettland - ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Behandelt werden ausschließlich Bereiche interkultureller Kommunikation im Geschäftsleben, die von westeuropäischen Geschäfts-Standards und westeuropäischer Etikette abweichen. Somit wird - auch in Kürze - eine hilfreiche Vorbereitung für erste Geschäftskontakte mit diesen drei Ländern geboten. Grundlegende landestypische Verhaltensregeln der baltischen Geschäftswelt, gegliedert nach den Ländern Estland, Lettland und Litauen sowie nach deren Arbeitsbereichen und -situationen, einfach vermittelt von professionellen Sprechern. Praxisorientiertes Express-Wissen für geschäftliche Grundlagen, Anrede und Begrüßung, Geschäftsalltag, Administration, Marketing, Vertrieb, Verhandlungen, Key-Account und Kundenbetreuung, Geschäftsessen und Dresscodes. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Eggolf von Lerchenfeld, Thomas Gazheli-Holzapfel. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/004516/bk_edel_004516_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Baltikum
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Christiane Bauermeister, Eva Gerberding, Jochen Könnecke und Christian Nowak wieder intensiv vor Ort unterwegs. Dabei haben sie sich u.a. im neuen Mo Museum in Vilnius und im Geschichtszentrum Maarjamäe bei Tallinn umgesehen, das 2018 zum 100. Geburtstag der Republik Estland eröffnet wurde. Unberührte Seen, kilometerlange, menschenleere Strände, ausgedehnte Wälder - das Baltikum betört insbesondere durch seine weiten, unberührten Landschaften.Von der Kurischen Nehrung bis nach Vilnius in Litauen, vom lettischen Riga bis Tallinn in Estland werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Christiane Bauermeister, Eva Gerberding, Jochen Könnecke und Christian Nowak ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa den Aukštaitija-Nationalpark in Litauen, den Dzukija-Nationalpark in Lettland oder den Lahemaa-Nationalpark in Estland. Viel Wissenswertes über das Baltikum lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:800 000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 46 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt das Baltikum flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über das Baltikum, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Litauen, Lettland, Estland, 47 Karten und Pläne plus eine separate Baltikum-Reisekarte im Maßstab 1:800.000.Christiane Bauermeister und Eva Gerberding bereisen regelmäßig die osteuropäischen Länder. Für dieses Buch verfassten sie gemeinsam das Kapitel »Litauen«, Eva Gerberding außerdem das Kapitel »Wissenswertes über das Baltikum«. Jochen Könnecke trug zu diesem Reiseführer das Kapitel über Lettland bei, wo er sich jedes Jahr längere Zeit aufhält. Auch Christian Nowak ist mehrmals im Jahr im Baltikum unterwegs, wobei Estland mittlerweile zu einem seiner Lieblingsreiseziele gehört. Er verfasste für diesen Band die Kapitel »Wissenswertes für die Reise« und »Estland«.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
MERIAN momente Reiseführer Riga
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Paris des Ostens - so wird Riga genannt. Die lettische Metropole ist politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum, extravagant und inspirierend, die einzige wirkliche Großstadt des Baltikums. Aufbruch ist überall zu spüren in Riga, dessen UNESCO-prämierte Jugendstilbauten wieder in alter Schönheit erstrahlen. Mit MERIAN momente das Besondere erleben: MERIAN TopTen: Die Höhepunkte der Stadt auf einen Blick, NEU ENTDECKT: Schneller Überblick über die angesagtesten Locations, MERIAN MOMENTE - Das kleine Glück auf Reisen, Tipps für die kleinen, ganz persönlichen Auszeiten im Urlaub, MIT ALLEN SINNEN - Riga spüren & erleben: Für unvergessliche Erlebnisse, GRÜNER REISEN: Empfehlungen für den umweltbewussten Urlaub. MERIAN momente bietet: praktische und übersichtliche Sortierung nach den wichtigsten Stadtteilen, fundierte Beschreibungen aller wichtigen Sehenswürdigkeiten, Museen und Ausflugsziele sowie sorgfältig ausgewählte Hotel- und Restaurantempfehlungen, Kultur-, Ausgeh-und Shoppingadressen - alle in Stadtteilkarten verortet, einen Extra-Stadtplan zum Herausnehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Die Ostsee. Sonderausgabe
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hansjörg Küsters neues Buch handelt von einem der bedeutendsten Natur- und Kulturräume Europas - der Ostsee. Es zeichnet aber nicht nur die erdgeschichtliche Entwicklung eines der ungewöhnlichsten Meere unseres Planeten nach, sondern macht darüber hinaus die vielgestaltigen Abhängigkeiten, Einflüsse und Verflechtungen zwischen der Ostsee und ihren Anwohnern deutlich. Die ganz unterschiedlichen Besiedlungsformen ihrer Küsten und ihres Hinterlands durch den Menschen zeigen, warum die Zivilisationsgeschichte der Ostsee an Vielfältigkeit und Dynamik ihresgleichen sucht. Küster schildert die Gegensätze der Ackerbau- und Jägerkulturen, beschreibt die Welt der Wikinger, die Entstehung der ersten Häfen sowie Aufstieg und Fall der mächtigen Hanse. Wir erfahren, warum es nie zu einem einheitlichen politischen und wirtschaftlichen Ostseeraum kam ebenso wie von der niederländischen Stadtbaukunst, die sich noch heute in den herrlichen Metropolen des Nordens, in Stockholm, Kopenhagen und St. Petersburg bewundern läßt. Küster erläutert die Entstehung der großen Güter im Baltikum, berichtet vom Erwachen der finnischen Identität, er schildert Bedeutung und Folgen des heutigen Ostseetourismus und nimmt Stellung zur gegenwärtigen ökologischen Situation der Ostsee. - Die beeindruckende Gesamtdarstellung eines einzigartigen Meeres.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Freikorps 01: Die Geächteten
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ernst von Salomon verarbeitet in seinem 1930 erschienenen autobiographischen Roman seine Jugenderlebnisse, beginnend mit seiner Mitgliedschaft in einem Freikorps im Jahre 1918. Zunächst kämpfte er auf Seiten der regierungstreuen Truppen in Berlin und Weimar. Als polnische und interalliierte Bestrebungen Teile von Schlesien entgegen des Ergebnisses einer Volksabstimmung annektierten, wurden das Baltikum und Oberschlesien sein Einsatzgebiet. In den Feuertaufen des Weltkrieges und der nachfolgenden Landesverteidigung gegen Polen und Franzosen, den gleichzeitig stattfindenden schweren inneren Unruhen im Reichsgebiet, der Bildung von ´Räterepubliken´, der Verzichtspolitik der in rascher Folge wechselnden deutschen Regierungen, der desolaten wirtschaftlichen Zustände einschließlich Tausender Hungertoten, entstand der Typus eines neuen Kriegers: des Freikorpskämpfers, des Überzeugungstäters. Für seine Verwicklungen in von der Organisation Consul begangenen ´Fememorde´, unter anderem der Ermordung von Außenminister Walther Rathenau, wurde er zu einer mehrjährigen Zuchthausstrafe verurteilt. Das besondere an diesem Roman ist die schonungslose Offenbarung der Denkweisen außergewöhnlicher Männer in außergewöhnlichen Zeiten - und dies auf literarischem Niveau. Nicht minder interessant ist die Person des Autors angesichts seiner Distanzierung von dem auf die Revolutionsjahre folgenden Nationalsozialismus, die er - im Gegensatz zu manchem seiner Mitstreiter - vollzog. ´Die Geächteten´ gilt zu Recht als der beste Roman zum Verständnis der Wirren der Nachkriegsjahre des Ersten Weltkrieges und der Motivation der Protagonisten der ´äußersten Rechten´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot